Pferdetrick: Ja-sagen

3 Nov

Zum Pferdetrick: „Ja-Sagen“ muss das Pferd den Kopf gerade heben und senken, so als würde es zustimmend mit dem Kopf nicken. Das ist etwas schwieriger herzustellen als das Kopfschütteln beim „Nein-Sagen“, aber auch hier gilt: Es ist meist noch schwerer, die Geister, die man gerufen hat, wieder loszuwerden. Das Zauberwort heißt „Signalkontrolle“