Tag: Bussi geben

Pferdetrick: Küsschen geben

Pferdetrick: Ein Bussi für Aschenputtel

‘‘Sicher kann man sich um die Sinnhaftigkeit solcher Tricks wie „Küsschen “ oder „Bussi geben“ streiten. Skeptiker mögen die Kombination Pferdenase im Gesicht eines Menschen für problematisch halten. Üben wir  doch immer und immer wieder mit unseren Pferden „Höflichkeit“ und einen gewissen Abstand einzuhalten und dann das!!!

Sicher würde ich diesen Trick nicht mit einem rüpeligen 4jährigen Tunichtgut üben, dem noch die Basis fehlt. Aber mit einem gut erzogenen, respektvollen Pferd ist dieser Spass genauso gefährlich, wie Hufe geben. 🙂 Dieses Kunststück ist natürlich für das Ross sehr, sehr einfach. Es muss kein gymnastischen Höchstleistungen vorbringen. So benutzen Pferde diesen Trick sehr, sehr gerne zum betteln!!! Gerade, wenn sie das „Bussi geben“ erst kürzlich gelernt haben, versuchen sie ihrem „Lieblingsmenschen“ mit dem Küsschen immer wieder einen Keks aus der Tasche zu ziehen.

Ich arbeite dann an der Signalkontrolle, aber ein Ziel erreicht dieser Trick bei mir immer: Er verbessert meine Laune gleich um 100% und auch dies weiß Atli. Jeder Mediator wäre stolz auf ihn.😇 Also dann – haltet dem Pony mal die Wange hin …. 🙂

„Bussi geben“ kann man problemlos auch mit einem „Humpelfuss“ üben bzw. mit körperlich eingeschränkten Pferden üben. Read More